Unseres 1000 l Aquariums


Seit kurzen haben wir eine neue Behausung für unsere Wassertiere. Unser älteres Becken hatten wir gebraucht gekauft und nach dem wir es nun 8 Jahre in Betrieb hatten ist die Sorge über die Halbarkeit der Silikonnähte so groß geworden, dass wir uns ein neues Becken zugelegt haben. Zu erst wollten wir uns ein Plexiglasbecken zulegen. Nachdem wir aber einen Aquarienbauer gefunden hatten der alles ordenlich mit extra Leisten verklebt und uns auch ein Becken mit runder Scheibe angeboten hat sind wir doch bei einem Glasaquarium geblieben.

Immer fängt so ein Aquarium recht langweilig an.



Mit frischen Osmosewasser gefülltes Becken im April 2007


Dann kommt erst die grüne Phase...



Im Mai 2007


Und nun mit den ersten Korallen und Fischen





Aber nach einem Jahr ist es schon so wie man es sich so vorstellt.


Ansicht von vorne im Februar 2008


Die ganze Sache von der Seite.



Ansicht von der Seite im Februar 2008